grafisches Element

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr

grafisches Element
Diverse Bilder der chinesischen Medizin

Dr. med. Gertraud Albers

Wissenschaftlichkeit und Empathie

Dr. med. Gertraud Albers

Durch ihre fundierte Ausbildung in westlicher und chinesischer Medizin steht ihr ein breites Spektrum zur Behandlung ihrer Patienten zur Verfügung. Sie unterstützt die Selbstverantwortung und Selbstheilungskräfte und ist als Dozentin und Leiterin von Gesundheitsförderungs- und Qi Gong Kursen im In- und Ausland gefragt.

Dr. med. Gertraud Albers wuchs bei ihrer Familie in Bayern nahe der Stadt Burghausen auf. Nach dem Abitur am Gymnasium in Altötting studierte sie Medizin in München und promovierte an der psychiatrischen Fakultät. Sie spezialisierte sich in Traditioneller Chinesischer Medizin, Akupunktur, Phytotherapie, Qi Gong und Ernährungslehre. Sie führte eine Praxis für TCM und Allgemeinmedizin im Stadtteil Schwabing in München und unterrichtete an der dortigen Heilpraktiker-Akademie. In den Neunzigerjahren bildete sie sich intensiv an der Münchner Qi Gong Akademie weiter, wo sie von Grossmeister Qingshan Liu persönlich unterrichtet wurde- das hat abgefärbt: Ihre Trainingseinheiten sind gern besuchte Inseln der Erholung im hektischen Alltag.

Seit Herbst 2003 arbeitet die sanftmütige Münchner Ärztin Gertraud Albers bei uns «TCM Hausärzten in Wetzikon». Ihre fundierte Ausbildung als praktische Ärztin und Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), ergänzt mit der innovativen Arbeitsweise der Spiraldynamik, passt perfekt in unsere ganzheitliche Denkweise.

Als Qi Gong Lehrerin vermittelt Gertraud Albers die Kunst der Entschleunigung und der Konzentration nach Innen, als Quelle der Energie für Bewegungs- und Lebensqualität.

Abrechnung über Grundversicherung und Zusatzversicherung